Im Rahmen einer Fraktionsexkursion besichtigte die Fraktion der Freien Wähler
im Kreistag von Göppingen Teile des Windparks Lauterstein, der im Wald
zwischen Lauterstein, Degenfeld und Böhmenkirch liegt.

Exkursionsteilnehmer

Exkursionsteilnehmer

 

Windkraftanlage

Windkraftanlage mit 139 Metern Nabenhöhe

 

Mit 16 Windkraftanlagen ist es zur Zeit der größte zusammenhängende Windpark
in Baden-Württemberg.
Jede der 16  Anlagen hat eine Nabenhöhe von 139 m und eine Gesamthöhe von
199 m. Der Rotordurchmesser beträgt 120m.

Alle Anlagen werden zusammen Strom für ca. 34.000 Haushalte erzeugen.

Drei der 16 Anlagen hat das Albelektrizitätswerk (AEW) übernommen. Ein Windrad
steht den Bürgerinnen und Bürgern der Anrainerkommunen zur Verfügung, die sich
durch den Erwerb von Genossenschaftsanteilen bei der Bürgerenergiegenossenschaft
beteiligen können.

Die Fraktionsmitglieder nutzten die Gelegenheit, um das Gelände des künftigen
Grüngutplatzes bei Treffelhausen in Augenschein zu nehmen.

Dabei gab es auch Gelegenheit sich über den Stand der aktuellen Diskussion zum Thema
„Erhöhung der Duchsatzmenge beim Müllheizkraftwerk“ auszutauschen.

Begrüßt wurde ausdrücklich die Absicht, dazu einen umfassenden
Bürgerinformationsprozess durchzuführen.

Ein wesentlicher Gesichtspunkt wird für die Freien Wähler die Frage der zusätzlichen
Schadstoffemissionen sein.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön den Organisatoren der Exkursion
Raimund Bühler und Konrad Rühle.

Raimund Bühler

Raimund Bühler in der Mitte

Konrad Rühle

Konrad Rühle


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 18.09.2018
    Jugendhilfeausschuss
    • 24.09.2018
    Jugendhilfeausschuss
    • 25.09.2018
    Umwelt- und Verkehrsausschuss
    • 28.09.2018
    Verwaltungsausschuss
    • 28.09.2018
    Verwaltungsausschuss