Fraktionschef Stöckle

Fraktionschef Stöckle

Fraktionsvorsitzender Werner Stöckle ging im Rahmen der 3. Lesung zum Haushalt 2018 auf verschiedene Themen ein.

Inbesondere äußerte er, dass die Freien Wähler in diesem Jahr den Kreisumlagehebesatz von 34,1 v.H. mittragen können, gleichwohl seit der 2. Lesung rund 4-5 Mio. € Ergebnisverbesserungen eingetreten sind. Vor dem Hintergrund, dass viele anstehenden Projekte und Vorhaben auf der Tagesordnung stehen, wollen die Freien Wähler keine Absenkung beantragen.

Weitere Themen der Rede waren die Schlaganfallversorgung sowie der Nahverkehr.

Lesen Sie die Rede hier: Stellungnahme 2018 Fraktion 3. Lesung


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 04.05.2018
    Kreistag
    • 25.06.2018
    Jugendhilfeausschuss
    • 26.06.2018
    Umwelt- und Verkehrsausschuss
    • 29.06.2018
    Verwaltungsausschuss
    • 03.07.2018
    Jugendhilfeausschuss